FAQ

Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass Ihr behandelnder Arzt ein original Liposonix®-System besitzt und zur Behandlung zertifiziert wurde. Nur so kann die Sicherheit und Effizienz gewährleistet werden.

Im Durchschnitt können Sie eine Reduzierung um eine Konfektionsgröße erwarten. Studien haben eine durchschnittliche Verringerung des Taillenumfangs um 2,5 cm gezeigt.

Eine Liposonix-Behandlung dauert in der Regel ca. eine Stunde. Besprechen Sie behandelnden Bereiche und die Behandlungsdauer im Vorfeld mit Ihrem Arzt.

Bei den meisten Patienten ist das Endergebnis nach 8-12 Wochen sichtbar. So lange benötigt der Körper, um die während der Behandlung zerstörten Fettzellen auf natürliche Weise abzubauen.

Das Liposonix-System basiert auf einer wissenschaftlich fundierten, patentierten Technologie. Die Behandlung wurde in zahlreichen Studien umfassend untersucht und ihre Entwicklung basiert auf über zehn Jahren Forschungsarbeit und Tests.

Da es sich bei der Liposonix-Behandlung um ein nichtinvasives Verfahren handelt, gibt es nur minimale oder keine Ausfallzeiten. Viele Patienten nehmen noch am selben Tag ihren Alltag auf. Nach der Behandlung kann es zu vorrübergehenden Rötungen, Blutergüssen oder Schwellungen kommen.

In der Regel sind keinerlei weitere Maßnahmen nach der Behandlung erforderlich. Ein gesunder und aktiven Lebensstil wird empfohlen.

Sie suchen eine Behandlung in Ihrer Nähe?

Hier finden Sie zertifizierte Ärzte für Behandlungen mit dem original

Liposonix®-System

Arzt finden

Weitere Produkte von Valeant:


Alle Produkte, Namen, Slogans und andere Marken sind registrierte Markenzeichen der Valeant Unternehmenensgruppe, sofern nichts anders angegeben ist.
© 2015 Solta Medical, a division of Valeant Pharmaceuticals North America, LLC. All rights reserved.